HyperSpin Controller Setup

HyperSpin Controller Setup mit JoyToKey und Xtension

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Gamepads einschließlich unserer USB-Encoder in HyperLaunch und HyperSpin einrichten. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, machen Sie sich bitte mit unserem vertraut Einrichten von HyperSpin MAME und HyperLaunch - Die vollständige Anleitung Es zeigt Ihnen, wie Sie das System installieren und einrichten. Dies ist der nächste Schritt ist das HyperSpin Controller Setup.

Bitte beachten Sie unsere Bedienfeld-Kits Sie sparen Ihnen eine Menge Zeit beim Einrichten Ihrer neuen Spielhalle.

Chrome-Stand-2-Player-Kampf

 

 

 

Das erste, was Sie nach dem Anschließen Ihres Gamepads an Ihren Computer tun möchten, ist zu überprüfen, ob alles richtig angeschlossen ist. In diesem Handbuch wird davon ausgegangen, dass Sie Windows verwenden, da das HyperSpin Controller-Setup nur unter Windows kompatibel ist. Randnotiz: Verpassen Sie nicht unseren Raspberry Pi - Das leichte Retro-Gaming Konsolenanleitung, wenn Sie möchten, dass Ihre Spiele auf einem Computer mit geringem Platzbedarf ausgeführt werden.

Hier ist eine Video-Anleitung zum Einrichten mit der folgenden Blog-Erklärung.

Einrichten des Joysticks in Windows

Gehen Sie zu Systemsteuerung / Hardware und Sound / Geräte und Drucker

Gamepad im Bedienfeld

Dort sehen Sie Ihr Gamepad. Unsere USB-Encoder werden als Xin-Mo GamePad angezeigt. Das Video ist eine exemplarische Vorgehensweise. Ich werde für dieses Handbuch einen Xbox 360-Controller verwenden, da die Prinzipien identisch sind. Wenn Sie das Gamepad gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Game Controller-Einstellungen. Sie werden es aufgelistet sehen, Eigenschaften hervorheben und drücken und dann Joysticks / Tasten drücken, um sicherzustellen, dass es wie erwartet reagiert. Wenn eine Taste nicht vorhanden ist, überprüfen Sie diese Verbindung. Wenn nichts funktioniert, überprüfen Sie Ihr Erdungskabel.

Nachdem wir nun wissen, dass Windows unser Gamepad richtig sieht, können wir es in HyperSpin / HyperLaunch integrieren.

JoyToKey

HyperSpin spielt mit Gamepads im Allgemeinen nicht gut. Das System bevorzugt Tastaturanschläge. Dies ist keine große Sache, da es ein kostenloses Programm namens JoyToKey gibt, das in HyperSpin integriert ist. Im Wesentlichen nimmt JoyToKey Ihre Joystick- / Tastendrücke und wandelt sie im Handumdrehen in einen Tastendruck um. Möglicherweise haben Sie auch über ein Programm namens Xpadder gelesen. Es macht im Wesentlichen das Gleiche und dieser Leitfaden wird im Prinzip derselbe sein, aber ich habe immer mehr Glück mit JoyToKey gehabt, und ich denke, Sie könnten es auch. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr HyperSpin-Ordner nicht schreibgeschützt ist, da dies später zu Problemen führen kann. Gehen Sie zu Ihrem Laufwerk C: \ und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den HyperSpin-Ordner. Stellen Sie sicher, dass es nicht schreibgeschützt ist. Wenn dieses Kontrollkästchen deaktiviert ist, wenden Sie es auf alle Unterordner an. Wenn Sie später feststellen, dass die Datei joytokey.ini nicht gefunden werden kann, ist dies Ihr Problem.

HyperSpin-Ordner schreibgeschützt

Lassen Sie uns JoyToKey installieren, indem Sie zu gehen http://joytokey.net/en/download und lud die Zip-Datei herunter. Nach dem Herunterladen extrahieren Sie es in Ihren HyperLaunch-Ordner. Ich habe meine in C: \ HyperSpin \ HyperLaunch \ Profiles \ JoyToKey_en abgelegt.

extrahieren joytokey

Integration in HyperLaunch und HyperSpin

Wenn Sie mit HyperSpin, HyperLaunch und MAME nicht allzu vertraut sind, lesen Sie bitte unseren Leitfaden Einrichten von HyperSpin MAME und HyperLaunch - Die vollständige AnleitungAngenommen, Sie kennen die Grundlagen, öffnen Sie HyperLaunchHQ.

Als erstes möchten wir HyperLaunch auf unsere JoyToKey.exe-Datei aufmerksam machen.

  • Gehen Sie zum "globalen" System
  • Wählen Sie die Registerkarte "Drittanbieter"
  • Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt "KeyMapper"
  • Klicken Sie auf die Lupe unter dem Pfad „JoyToKey“ und navigieren Sie zu Ihrer JoyToKey-EXE-Datei
  • Name des Frontend-Profils Geben Sie "HyperSpin" ohne Anführungszeichen ein
  • Wählen Sie unter "Frontend-Profil" die Option "joytokey".
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für "HyperLaunch-Profil aktivieren" (nicht in der Abbildung unten, aber Sie müssen es aktivieren).

HyperLaunch Global Frontend von Drittanbietern

Nachdem HyperLaunch unsere JoyToKey-Installation kennt, stellen wir sicher, dass die Einstellung sie verwendet.

  • Wählen Sie die Registerkarte "Einstellungen"
  • Suchen Sie auf der Registerkarte "Haupteinstellungen" den Abschnitt "Keymapper"
  • Setzen Sie Enabled auf "true".
  • Keymapper zu "joytokey"
  • JoyIds Aktiviert für "true"

HyperLaunch-Einstellungen Keymapper

Sie werden JoyToKey auf verschiedene Arten verwenden, je nachdem, wie Ihre Steuerelemente mit dem Frontend (HyperSpin), dem Launcher (HyperLaunch) oder dem Spielsystem (Emulator) funktionieren sollen. Beginnen wir mit der Konfiguration eines JoyToKey-Profils für HyperSpin.

Nur um es noch einmal zu wiederholen. Wir werden unseren Gamepad-Joystick / Tastendruck in Tastenanschläge verwandeln, die HyperSpin erwartet. Was erwartet HyperSpin? Sie können dies in HyperHQ finden / konfigurieren (nicht in HyperLaunchHQ). Öffnen Sie HyperHQ in Ihrem C: \ HyperSpin-Ordner.

Auf den Registerkarten Steuerelemente und Tastatur sehen Sie den Tastendruck, den HyperSpin für verschiedene Manöver erwartet. Zum Beispiel ist Spieler 1 standardmäßig die Taste à auf Ihrer Tastatur. Genre ist "G" usw.

HyperHQ-Tastatursteuerelemente

Wir werden dies sicherstellen und notieren wollen. Wenn Sie Konflikte mit einem Tastenanschlag haben, können Sie diesen hier ändern und Ihr JoyToKey-Profil aktualisieren, um dies zu berücksichtigen.

WICHTIG: Unterlassen Sie Aktivieren Sie die Kontrollkästchen auf der Registerkarte Joysticks. Dies wird Ihnen nur Probleme bereiten, da die Unterstützung von HyperSpin und Gamepad bestenfalls wackelig ist.

HyperHQ JOYSTICK-STEUERUNGEN

Jetzt können Sie die Standardsteuerelemente für HyperLaunch in HyeprLaunchHQ (nicht HyperHQ) anzeigen.

  • Unter System "Global"
  • Registerkarte "Globale Einstellungen"
  • Registerkarte "Steuerelemente"

Hyperlaunch-Standardsteuerelemente

Hyperlaunch-Steuerelemente sind jedes Mal verfügbar, wenn Sie ein Spiel starten, während dieser Emulator ausgeführt wird, und um zu HyperSpin zurückzukehren.

Alle Tastenanschläge sind wertvoll, aber der Schlüssel zum Beenden des Emulators ist das, was das System erwartet, um unser Spielsystem (Emulator) zurück zu HyperSpin zu beenden. Mit der Schaltfläche "Numpad +" gelangen Sie in die HyperPause, in der Sie Spielbewegungen, Grafiken, Spielstatistiken usw. Anzeigen können.

Möglicherweise möchten Sie HyperPause auf dem globalen System auf der Registerkarte HyperPause aktivieren

HyperLaunch HQ HyperPause ein

Einrichten von JoyToKey-Profilen für HyperSpin und HyperLaunch

 

Jetzt wissen wir also, welche Tastenanschläge das System erwartet. Lassen Sie unser Gamepad diese basierend auf den gewünschten Tasten / Joysticks ausgeben. Dies wird alles in HyperLaunchHQ durchgeführt.

In HyperLaunch HQ

  • Globales System
  • Keymapper-Registerkarte
  • Registerkarte JoyToKey

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben dem oberen Pluszeichen und wählen Sie "Frontend", da hier das Gamepad für die Verwendung in HyperSpin konfiguriert wird.

Hyperlaunch Joytokey Hyperspin Setup

Dies öffnet JoyToKey. Sie werden feststellen, dass angeschlossene Joysticks automatisch erkannt werden. In meinem Fall der eine XBox 360 Controller. Wenn Sie die Anweisungen auf dem Joystick oder den Tasten drücken, werden diese auf dem Joystick und beim Drücken hervorgehoben. Stellen Sie sicher, dass es sich wie erwartet in der Systemsteuerung verhält.

Also ein kurzer Überblick über JoytoKey - Definitionen…

  • Die Profil- oder Tasten- / Tastenanschlageinstellungen befinden sich links, die mit einem bestimmten System gestartet werden
  • Die Registerkarte „Joystick“ entspricht der Anzahl der angeschlossenen Gamepads
  • In der Spalte "Schaltfläche" werden die verschiedenen Optionen für das Gamepad angezeigt
  • Die "Funktion" ist die Tastenanschlag Sie möchten an das System gesendet werden, wenn diese Funktion auf dem Gamepad ausgeführt wird
  • Sie können Auto oder Kommentare hinzufügen, aber das brauchen wir hier nicht

Hyperlaunch Joytokey Definitionen

Jetzt möchten wir dieses Profil auf die HyperHQ-Einstellungen konfigurieren, die wir zuvor gesehen haben. Dazu doppelklicke ich zunächst oben auf „Stick1: left“ für Player / Joystick 1. Hinweis: Sobald Sie darauf doppelklicken, wartet es darauf, dass Sie den gewünschten Tastendruck drücken (hervorgehoben in) Gelb). Ich werde die <- Taste auf der Tastatur drücken. Wenn Sie es vermasseln, klicken Sie in dieses Feld und drücken Sie die richtige Taste auf der Tastatur.

Joytokey konfigurieren Links drücken

Fahren Sie so fort, bis Sie alle Steuerelemente für HyperSpin erhalten, wie Sie sie möchten. HyperSpin-Steuerelemente enthalten nicht viel, daher sollte es nicht lange dauern. Beispiel

Joytokey konfigurieren Beispiel

Sobald Sie das Gamepad haben, das die richtigen Tastenanschläge für die entsprechenden Joystick- / Tastenbewegungen sendet, stellen Sie sicher, dass Sie die Datei ablegen / speichern und dann Joytokey schließen.

Zurück in HyperLaunch HQ konfigurieren Sie jetzt die HyperLaunch-Steuerelemente. Drücken Sie den Abwärtspfeil, um ein HyperLaunch-Profil zu erstellen. Machen Sie dasselbe wie zuvor, aber diesmal für HyperLaunch mit den HyperLaunch-Standardschlüsseln, die Sie zuvor notiert haben.

Joytokey Hyperlaunch-Profil

In Ordnung. Jetzt sollten Sie in der Lage sein, sowohl in HyperSpin als auch in HyperLaunch zu navigieren. Lass es uns ausprobieren. Wir werden Sie erstellen ein MAME-Joytokey-Profil, richten jedoch die Gamepad-Steuerelemente direkt in MAME ein. Starten Sie HyperSpin in Ihrem Ordner C: \ HyperSpin. Stellen Sie sicher, dass die Steuerelemente für das Frontend wie erwartet funktionieren.

Einrichten von Steuerelementen in MAME

Wir werden andere Steuerelemente in joytokey einrichten, aber mame funktioniert hervorragend mit Gamepads. Um Steuerelemente in MAME einzurichten, starten Sie einfach ein beliebiges MAME-Spiel und drücken Sie die Tabulatortaste auf Ihrer Tastatur. Sie können für dieses Spiel spezifische Steuerelemente oder Steuerelemente für alle Spiele konfigurieren. In der Regel ist es am besten, das erste Mal für alle Spiele festzulegen und später einzelne Spiele einzurichten, wenn Sie möchten, dass sie über eindeutige Steuerelemente verfügen. Landen Sie einfach auf dem Steuerelement, das Sie konfigurieren möchten, drücken Sie die Eingabetaste und dann die entsprechende Taste auf dem Gamepad, das Sie für diese Aktion benötigen.

Die wichtigsten Steuerelemente, die Sie festlegen möchten

  • UI Cancel - Dies ist die Schaltfläche, mit der der Emulator verlassen wird
  • Unter Andere Steuerelemente starten der Player und die Münztasten
  • Dann die Player-Tasten

Das Einrichten von MAME finden Sie im Video oben in diesem Beitrag, wenn Sie Probleme haben.

Einrichten von JoyToKey-Profilen für andere Emulatoren

Sie können andere Emulatoren genauso wie MAME direkt mit den Gamepad-Einstellungen einrichten. Ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie hier eine einrichten, damit Sie die Werkzeuge haben, um dies auch mit den Tastaturanschlägen zu tun.

Wählen Sie in HyperLaunch HQ ein anderes System aus. In diesem Beispiel werde ich das Nintendo Entertainment System ausführen. Wählen Sie links das spezifische System aus, dann die Registerkarte Keymapper und dann den Abwärtspfeil.

HyperLaunch HQ-Setup NES

Wenn Sie es für ein Emulatorprofil festlegen, wird dieses Joytokey-Profil für jedes System geladen, das diesen Emulator verwendet. Hilfreich, wenn auf einem großen System ein einzelner Emulator wie MESS oder ähnliches ausgeführt wird. Ich werde es für das "System" einrichten, damit diese Steuerelemente nur für dieses System funktionieren. Richten Sie Ihr Gamepad wie oben beschrieben ein, je nachdem, wie es auf Ihrem NES funktionieren soll. Sie können zuerst in den Emulator gehen und sehen, welche Tastatursteuerungen erwartet werden, und diese dann in Ihr Joytokey-Profil übertragen.

Hier sind die Standardsteuerelemente für den Nestopia-Emulator.

Wichtig für den Start

Möglicherweise stellen Sie fest, dass Ihr Joytokey beim Starten von HyperSpin nicht richtig funktioniert. Wir müssen zuerst ein paar Dinge tun.

Navigieren Sie zu Ihrer Joytokey-Exe und starten Sie sie

joytokey ext

Es wird mit einem Standardprofil aufgerufen. Aufrufprofil 1.

Joytokey-Profil 1

Konfigurieren Sie dieses Profil genauso wie oben für HyperSpin und drücken Sie dann Datei, Speichern. Dadurch wird ein Profil 1.cfg im selben Ordner wie Ihre exe-Datei abgelegt. Dieses Profil (funktionierender HyperSpin) wird beim Starten von HyperSpin geladen. HyperlaunchRocket Launcher übernimmt von dort aus das Laden von Profilen, wenn Sie das System wechseln und HyperSpin ein- und aussteigen.

Wir müssen auch Joytokey starten, wenn wir HyperSpin starten. Wir tun dies, indem wir in HyperHq (nicht Rocketlauncher) gehen. Gehen Sie zu Startup / Exit und legen Sie joytokey.exe als Startprogramm fest.

hyperhq joytokey

Wenn Sie nun HyperSpin starten, werden Joytokey und Ladeprofil 1 gestartet, das für die wichtigsten Hyperspin-Steuerelemente konfiguriert ist. Von dort lädt Hyperlaunch / Raketenwerfer die richtigen Profile.

Fazit

Wenn Sie es bis hierher geschafft haben, sind Sie in Bezug auf Frontend, Launcher, Emulatoren und Steuerelemente so gut wie da. JoyToKey-Profile sind eine leistungsstarke Möglichkeit, Ihr Control Panel mithilfe von Tastenanschlägen genau so zu konfigurieren / zu optimieren, wie Sie es möchten. Wenn Sie den nächsten Schritt in Ihrem Arcade-Nirvana angehen möchten, lesen Sie unser Tutorial Konfigurieren Sie Waffen in Ihrem HyperSpin-Setup. Ich liebe sie. Lassen Sie mich unten wissen, was Sie über HyperSpin denken! Abonnieren Sie auch unseren neuen Brief, um Anleitungen wie diese zu erhalten, sobald sie veröffentlicht werden.

Glück